top of page

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Vertragspartner

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Vereinbarungen im Rahmen der DJ-Tätigkeit und sind Bestandteil jedes Vertrags zwischen:

Jean-Jacques Junghans

Veranstaltungstechnik 

Pforte 11 

55278 Dalheim

Hochzeits- & Event DJ

(nachfolgend DJ Vandercat genannt)

und seinem Vertragspartner

(nachfolgend Auftraggeber).

 

2. Vertrag bzw. Angebote und Webseiten-Paketpreise

 

Angebote von DJ Vandercat an den Auftraggeber sind stets kostenfrei und unverbindlich.

 

Ein rechtsgültiger Vertrag zwischen DJ Vandercat und seinem Auftraggeber entsteht erst, wenn der Auftraggeber das Angebot schriftlich angenommen hat und DJ Vandercat die Annahme des Angebots vom Auftraggeber diesem schriftlich bestätigt hat. (Die Schriftform ist möglich per Post, Fax, Email oder mobile Dienste)

 

Mündliche Absprachen sind nicht gültig, wenn diese nicht in schriftlicher Form in das Angebot mit aufgenommen wurden.

 

Die auf der Webseite von www.djvandercat.de angegebenen Paketpreise sind beispielhaft zu sehen und nicht verbindlicher Natur.

 

Die getroffenen Vereinbarungen in den Verträgen unterliegen grundsätzlich dem Stillschweigen beider Partner.

 

3a. Rücktritt vom Vertrag/Buchung seitens des Auftraggebers

Rücktritt seitens des Auftraggebers ist möglich, jedoch werden die Ausfallkosten wie folgt berechnet:


ab 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung: 50 % der vereinbarten Gage

Rücktritt am Tag der Veranstaltung: 80% der vereinbarten Gage

Bei höherer Gewalt werden dem Auftraggeber durch Dj Vandercat keine Ausfallkosten/Stornokosten in Rechnung gestellt. 

3b. Rücktritt vom Vertrag seitens DJ Vandercat.

Betriebseinstellungen, Nichtlieferung oder Lieferverzug der Vorlieferanten, Maßnahmen von Behörden, Streiks, unvorhersehbare Ereignisse sind höhere Gewalt und entbinden DJ Vandercat von der Erfüllung abgeschlossener Verträge.

 

Dj Vandercat kann den Vertrag mit dem Auftraggeber in Fällen von Unfall, Tod oder anderer schwerwiegender Gründe

kündigen. In diesen Fällen erfolgt kein Dj-Ersatz.

 

Grundsätzlich stellt Dj Vandercat seinem Auftraggeber bei Krankheit oder anderer Hindernisse, außer den oben genannten Hinderungsgründen, einen Ersatz-Dj, ohne dass dem Auftraggeber zusätzliche Kosten entstehen.

 

4. Widerruf

 

Der Auftraggeber kann den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Zugang des Angebotes gegenüber DJ Vandercat schriftlich widerrufen.

 

5. Zahlungsmodalitäten

 

Zahlungen sind vom Auftraggeber grundsätzlich vor Ort und vor Beginn der Veranstaltung in bar oder per Vorabüberweisung auf das Geschäftskonto von DJ Vandercat zu entrichten.

Zahlungseingang auf unserem Geschäftskonto hier: 3 Werktage vor dem beginn der Veranstaltung

Jede Verlängerungsstunde, die über die gebuchte Spielzeit hinaus geht, kostet pauschal 85,- Euro und ist in bar vor Ort zu entrichten. Jede Technikstunde wird mit 42,- € pro Stunde berechnet.

 

Sollte der Auftraggeber vor Ort und vor Beginn der Veranstaltung nicht zahlungsfähig sein,

ist Dj Vandercat berechtigt, das Programm sofort abzubrechen bzw. gar nicht erst zu beginnen.

 

Ausnahmen hiervon sind, wenn Sie getroffen wurden, ein Bestandteil des Angebots, welches der Auftraggeber vorab schriftlich angenommen hat und in diesem Angebot auch entsprechend schriftlich beschrieben. 

Sind Zahlungen per Rechnung bzw. per Überweisung vereinbart worden, sind diese Zahlungen innerhalb von 7 Werktagen nach der Veranstaltung auf das Geschäftskonto von Dj Vandercat zu tätigen, da ansonsten automatisch Verzug eintritt.

 

Kontoverbindung:

 

Jean-Jacques Junghans

Veranstaltungstechnik

Mobile DJ & Videograf

IBAN: DE32 5509 1200 0068 3184 08

BIC: GENODE61AZY

Verwendungszweck: "Ihre Kundennummer"

6. Leistungen

 

Dj Vandercat erbringt die Leistung wie im Angebot beschrieben wurde.

 

Ergänzend hierzu:
 

An- und Abfahrtswege müssen frei zugänglich und ebenerdig sein. Sollte dies nicht der Fall sein, ist Dj Vandercat vom Auftraggeber unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen, da aufgrund erhöhtem Aufwand seitens Dj Vandercat dem Auftraggeber Mehrkosten entstehen können. Dies gilt es vorab abzuklären.

 

Der Auftraggeber sorgt für einen abgesicherten Zugang zum Stromnetz für die Technik von Dj Vandercat.

Wenn nicht anders vereinbart, ist mindestens eine Standard-Schuko-Steckdose mit Schutzleiter (FI) und mindestens 2.500 Watt anliegender Leistung vorzusehen.

 

Ein Betrieb über Notstromgeneratoren muss vorab schriftlich Dj Vandercat mitgeteilt werden.

Ein Betrieb an Notstromgeneratoren ist mit unter Problem behaftet und kann zu Schäden an Technik oder Mensch führen,wenn nicht richtig ausgeführt.

 

Dj Vandercat kann den Anschluss seiner Technik an Notstromaggregate, ohne dass eine vorherige Absprache oder schriftliche Fixierung im Angebot zusammen mit dem Auftraggeber vorgenommen wurde, ablehnen.

 

Der Auftraggeber hat für Dj Vandercat bzw. den Aufbau der benötigten Technik zur Durchführung des Auftrags einen geeigneten, ebenerdigen und festen, sowie überdachten Untergrund vorzuhalten.

 

DJ Vandercat benötigt zum Aufbau des DJ Pults einen freien Raum von mindestens zwei Metern in der Breite sowie einer Tiefe von einem Meter. 

Außerdem zwei weitere Stellflächen von je 70 cm x 70 cm für das zu stellende Lautsprecher-System und einen Stellplatz für das Licht-Stativ von 80cm x 80cm. In der Regel findet das Licht-Stativ in einer leeren Ecke eines Raumes einen geeigneten Platz.

 

Aus Gründen des Unfallschutzes bzw. der Standsicherheit der Stative bzw. Technik, sind diese Mindestmaße nicht zu unterschreiten.

Für größere Veranstaltungen, bei denen mehr Technik und Platz notwendig ist, ist eine detailliertere Absprache erforderlich.

Sollte dies vor Ort nicht gegeben bzw. der Fall sein und vor Ort auch keine Ersatzmöglichkeit bzw. andere Stellmöglichkeit gefunden werden, so kann Dj Vandercat den Aufbau versagen und für den dadurch entgangenen Auftrag Stornierungskosten in Höhe von 80% des vereinbarten Entgelts dem Auftraggeber in Rechnung stellen.

 

Wenn nicht anders vereinbart, baut Dj Vandercat seine Technik rechtzeitig vor dem Eintreffen der Gäste seines Auftraggeber auf.

Wenn ein Aufbau während der Veranstaltung erfolgen soll, so ist vom Auftraggeber hinzunehmen, dass der Auf- sowie Abbau Lärm bzw. laute Geräusche verursacht.

 

Beginn und Ende der Veranstaltung und damit der Beginn und das Ende des Pauschalpaketes ist der Zeitpunkt, der im Angebot als solcher festgehalten wurde.

Beispiel:

"Unsere Hochzeit beginnt mit Hintergrundmusik um 16 Uhr und das Ende der Feier ist geplant um 02:00 Uhr am Folgetag. "

Beginn des Pauschalpaketes wäre dann um 16 Uhr und das Ende dann um 02:00 Uhr am Folgetag.

Die Musikuntermalung / Hintergrundbeschallung (z.B. beim Gang ans Buffet, Spiele oder sonstiges) gilt nicht als Unterbrechungdes Pauschalpaketes oder der gebuchten Pauschale.

Ab Beginn des Pauschalpaketes läuft dieses ohne Unterbrechung bis zum Ende der gebuchten Zeit.

Jede Verlängerungsstunde nach dem geplanten Zeitraum kostet 85,- Euro

 

Auf- und Abbauzeiten sind im Angebotspreis inklusive, soweit sie direkt vor- bzw. nach der Veranstaltung erfolgen können und zählen nicht zur eigentlichen Dj-Tätigkeit im Sinne der Darbietung von Musik.

 

Bei Pauschalarrangements (Open End) ist im beiderseitigen Einvernehmen das Ende der Musik-Beschallung zu vereinbaren.

Persönliches Vorgespräch (Fahrtkosten)

 

Im Angebotspreis ist ein persönliches Vorgespräch bis zu einer Fahrtstrecke von 25 Kilometern ab 55278 Dalheim inklusive.

Bei einer Fahrtstrecke, die weiter als 25 Kilometern ab 55278 Dalheim entfernt liegt, fällt für jeden weiteren Kilometer eine Fahrtkostenpauschale in Höhe von 70 Cent an. Die Fahrtkostenpauschale wird gerechnet ab dem Abfahrtsort in

Plz: 55278 Dalheim.

Fahrtkosten (Außer persönliches Vorgespräch)

Für Fahrtkosten berechnet DJ Vandercat pauschal 80 Cent pro Kilometer. In den Paketangeboten von DJ Vandercat sind bereits Fahrtkosten bis 50 KM  inklusive.

Mehraufwandspauschale

Gegebenenfalls kann DJ Vandercat eine Mehraufwandspauschale im Angebot mit aufführen. Dies kann unter anderem der Fall sein, wenn vor Ort der Aufbau der Veranstaltungstechnik aufgrund der Örtlichen Gegebenheiten erschwert wird. (Treppen, fehlende Zufahrt, weite Laufwege). Eine Mehraufwandspauschale kann auch dann gegeben sein, wenn für die geplante Veranstaltung eine Arbeitszeit erforderlich wird, die mit Fahrtzeiten, Lade/Rüstzeiten, Musikspielzeit etc. über ein gewisses Maß hinaus geht. In solchen Fällen ist oft eine weitere Hilfskraft erforderlich oder aber auch Hotel/Übernachtungskosten. 

Verpflegung

Für DJ Vandercat und dessen Hilfpersonal sind für den Zeitraum der Veranstaltung jeweils eine Warme Mahlzeit sowie alkoholfreie Getränke zu verfügung zu stellen.

Hinweis: In der Regel bieten Gastronomen hierfür spezielle Dienstleistertarife an, die erheblich günstiger sind. 

7. Haftung bei Ausfällen von Technik seitens Dj Vandercat oder vorgehaltener Technik seitens des Auftraggebers

 

Dj Vandercat haftet nicht für Defekte, Ausfällen von technischem Gerät oder herabfallender Technik, die für den Zeitraum der Veranstaltung durch den Auftraggeber vorgehalten wird.

Dies gilt insbesondere auch für feste Installationen. Die Haftung hierfür trägt der Auftraggeber.

 

Sollten einzelne Geräte von DJ Vandercat während des Zeitraumes der Veranstaltung ausfallen, so verringert sich hierdurch nicht die Leistung oder das vereinbarte Entgelt. In der Regel sind Ersatzleuchtmittel für Scheinwerfer immer vorgesehen und können vor Ort gewechselt werden.

Bei einem kompletten Ausfall der Anlage von DJ Vandercat, dessen Ursache nicht durch das Verschulden des Auftraggeber oder eines Gastes zustande gekommen ist und Reparaturversuche vor Ort durch den DJ fehlschlagen, haftet Dj Vandercat höchstens bis zu dem Gesamtpreis, der im Angebot für die Veranstaltung vereinbart wurde.

Weitergehende Schadensersatzansprüche von Seiten des Auftraggeber an Dj Vandercat sind in einem solchen Fall ausgeschlossen.

 

8. Haftung bei Feueralarm durch Fehlauslösung von Rauchmeldern oder Brandmeldeanlagen, Notausgänge

 

Der Auftraggeber muss Dj Vandercat in Kenntnis darüber setzen, wenn vor Ort der Einsatz einer Nebelmaschine zur Erzeugung von Nebel/Dunsteffekten nicht erlaubt ist, oder aber der Einsatz zu einer unbeabsichtigten Auslösung von Brandmeldeanlagen oder Rauchmeldern/Brandmeldern führen kann.

Wird dennoch ein Alarm ausgelöst, so haftet der Auftraggeber für den gesamten hieraus resultierenden Schaden.

Der Aufbau des mobilen DJ Pults und dessen Ausrüstung ist nicht auf ausgewiesenen Fluchtwegen oder vor Notausgängen gestattet. In solchen Fällen ist eine Ausweichmöglichkeit für den Aufbau der Technik seitens des Auftraggebers vorzusehen.

Ein Aufbau vor gekennzeichnet Notausgängen oder Rettungswegen wird seitens DJ Vandercat strikt verweigert.

 

9. Haftung bei Schäden/Diebstahl durch Gäste des Auftraggeber oder andere Personen.

Der Auftraggeber haftet in vollem Umfang für Schäden an Material von Dj Vandercat zum Wiederbeschaffungswert, die durch seine Gäste oder ihn selbst entstehen. Wenn Material (Licht- und Tonanlage, sonstiges Equipment von DJ Vandercat) bereits im Vorfeld zu einer Veranstaltung aufgebaut wird, z.B. einen Tag vor der eigentlichen Veranstaltung, so muss der Auftraggeber sicherstellen, das unbefugten der Zutritt zu den Räumen, in denen das Material von DJ Vandercat aufgebaut wurde, verwehrt bleibt. Es muss sichergestellt sein, das diese Räume sicher und fest verschlossen sind. Je nach Art der Veranstaltung, z.B. Open Air oder abgelegene Örtlichkeiten,  kann auch ein Sicherheitsdienst zur Bewachung des Materials von DJ Vandercat erforderlich sein. Der Auftraggeber haftet in vollem Umfang für Schäden sowie Diebstähle an geliehenem, gemietetem bzw. vorab aufgebautem Material zum Wiederbeschaffungswert von DJ Vandercat. 

10. GEMA-Gebühren (Öffentliche Veranstaltungen)


Alle Lizenz-Gebühren für die GEMA und GVL werden vom Auftraggeber getragen und direkt an die GEMA abgeführt.

Der Auftraggeber hat sich selber über die Höhe der Gebühr bei der GEMA zu informieren. 

( Bei privaten bzw. geschlossenen Veranstaltungen, sind in der Regel keine Gema-Gebühren abzuführen! )

 

11. Allgemeines


DJ Vandercat ist in seiner Programmgestaltung frei. Musikalische Wünsche seitens des Auftraggebers werden, soweit es geht, umgesetzt. Natürlich nimmt DJ Vandercat Musikwünsche entgegen und wird, soweit möglich, diese erfüllen.

Ein Anspruch auf Erfüllung eines jeden Musikwunsches besteht jedoch nicht.​​​

12. Schlussbestimmungen

 

Mit der Annahme des Angebots von Dj Vandercat akzeptiert der Auftraggeber im vollen Umfang die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Dj Vandercat

 

Gerichtsstand ist Mainz

 

Stand: 10.06.2024

bottom of page